Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz

Die Temperatur steigt z.b. beim Einlegen frischer warmer Lebensmittel.
Beim Entnehmen/ Umsortieren des Gefriergutes, kann kurzfristig die Temperatur durch einströmende Raumluft ( ca. 20 Grad C.) ansteigen. Die Steuerung regelt die Temperatur automatisch auf die letzte Einstellung, Normalbetrieb = -18 Grad C.
Dies kann unter Umständen einen Gewissen Zeitraum dauern.

 

Bei einem Stromausfall halten Sie das Gerät geschlossen. Dank der guten Isolierung beträgt die Kältereserve mehrere Stunden.

 

Nach längerer Betriebszeit kann sich an den Kälterzeugern eine Reif- bzw. Eisschicht bilden.
Eine zu stark gewordenen Eisschicht erhöht den Energieverbrauch.
Hat sich eine Eisschicht gebildet sollten die Kälteerzeuger ( Verdampferplatten) abgetaut und der Innenraum gereinigt werden.
Zum Abtauen bitte nicht mit spitzen Gegenständen das Eis abschaben.

 

Das Typenschild befindet sich immer auf der linken Innenseite Ihres Gerätes. Die genaue Bezeichnung Ihres Gerätes befindet sich in der obersten Zeile z.B.

GSN 2403  Index 1
KT 1580  Index 20
KGK 3255  Index 10


Bei Gefriertruhen befindet sich das Typenschild außen seitlich rechts oder an der rechten Rückwand.

 
Elektro-Haustechnik Preiss
Franz-Hennes-Straße 8, 50226 Frechen
Tel.: 0 22 34 / 5 57 05
Fax.: 0 22 34 / 5 80 14
E-Mail: info@elektro-preiss.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 08:00 - 13:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Sa. nach Terminabsprache 09:00 - 13:00 Uhr